StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Shinigamis Spiegelsaal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Shinigamis Spiegelsaal   22/4/2013, 17:43

Hier findet man den obersten Meister von Shibusen: Shinigami-sama.

Sollte er nicht zu sehen sein, ist es ratsam, den Spiegel in der Raummitte näher zu untersuchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria

avatar

Anzahl der Beiträge : 111

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   24/4/2013, 20:35

*Kommt von Weg zu Shinigami-Sama*

Ich betrat langsam den raum und schaute zu den großen giliotinen die über mir waren. Sofort wich ich zurück und ging um den weg herrum.

Nicht das so ein Ding noch auf meinen Kopf fällt... Das währe ziemlich doof....

Mein Herz raste als ich eine Schwarzgekleidete Person am ende des Ganges sah.

"Ha.....Hallo??"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   24/4/2013, 21:07

Als Aria dem Spiegel in der Mitte des Raumes gerade den Rücken zugewandt hatte und sich umsah, kam Shinigami plötzlich aus seinem Versteck. Interessiert betrachtete er das Mädchen, dass nach einem Lebenszeichen suchte.
Dieses hin und her ging eine ganze Weile: sie drehte sich in die unmöglichsten Richtungen und Shinigami blieb immer hinter ihr, ohne bei seinen Bewegungen auch nur den leistesten Ton zu machen.

Schließlich gab er sich in einiger Entfernung zu erkennen.
Vorsichtig richtete Aria eine Begrüßung an ihn, nicht ohne etwas fragend zu klinge.

"Jiiiiiiiii~ ein neues Gesicht," stellte Shinigami-sama fest und kam langsam immer näher an das unbekannte Mneschlein heran um ihr Gesicht zu betrachten.

"Willkommen an meiner Schule," rief er nach eingehender Betrachtung und klatschte mit seinen rießigen weißen Händen zusammen. "Was führt dich hier her?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria

avatar

Anzahl der Beiträge : 111

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   24/4/2013, 21:23

Plötzlich richtete sich die Person zu mir und durch diese schlagartige freundliche begrüßung stolperte ich zurück und viel auf meine vier buchstaben.

Mei...Mein Name ist Aria... Ich ähm.... Ich suche nach dem Shinigami-sama... wissen ähm.... wissen sie wo ich ihn finden kann?

Die weise Schädelmaske des mir unbekannten schaute mich mit dem gleichen gesichtsausdruck an welchen ich auch an der Fassade des gebäudes und an manchen anderen stellen des Gebäudes sehen konnte. Könnte es sein das er ...? nein... der Shinigami war viel gefährlicher und nicht so... freundlich?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   26/4/2013, 10:10



"Nein.....nein ich weiß nicht wo dieser überaus gutaussehende und brilliante Mann namens Shinigami ist....." er starrte sie mit großen Augen an....Aria starrte zurück.

"Okaaaaaaay, ich kann es nicht länger verbergen. Ich bin Shinigami-sama," rief er fröhlich aus und wirbelte im Kreis. "Also meine Dame, was kann ich für dich tun?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria

avatar

Anzahl der Beiträge : 111

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   26/4/2013, 11:39

Meine augen weiteten sich und meine Kinnlade verlor den halt und klappte einfach runter. DAS IST DER SHINIGAMI?! Die alte Frau hat ihn damals ganz anders beschrieben! diese Gestalt soll der Mächtigste Meister von allen sein?! Unglaublich. Aria war ohnehin schon verwirrt das sie seine Seele nicht spüren konnte.
Ich schüttelte den Kopf und stand ersteinmal auf bevor ich auf die frage antwortete was ich hier mache.
"Nun Ich habe eine Frage... und ich hoffe das sie mich zuerst ausreden lassen bevor sie noch etwas machen was mir nicht gefällt...

Ich würde mich gerne an der Shibusen eintragen lassen... nun ist das problem das ich kein richtiger Mensch bin... sondern ein...ein... ein Halb...dämon...
"

Ich zuckte sofort zurück und erwartete jeden moment einen Angriff des Shinigamis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   27/4/2013, 12:38

Shinigami-sama sah die kleine Halbdämonin an und bewegte sich keinen Zentimeter. Er schien nachzudenken und ihre Seele zu studieren.

"....Okay," sagte er kurzerhand und klatschte erneut mit seinen großen Handschuhe zusammen.
"Sonst noch Fragen? Der Unterricht findet etwas unregelmäßig statt, aber bis dahin kannst du dich gerne am schwarzen Brett mit Missionen beschäftigen. Sobald wir wieder einen Lehrer haben gibts auch wieder schöne Hausaufgaben..ich weiß ja was euch Schülern gefällt."

Er schien sich über seinen eigenen Witz zu freuen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria

avatar

Anzahl der Beiträge : 111

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   27/4/2013, 15:52

Ich schaute ein weiteres mal Verdutzt in das "Gesicht" des Shinigamis an und schüttelte den Kopf als er mich fragt ob ich noch weitere fragen habe.

"N..nein... das war alles... Vielen dank... man... sieht sich... glaube ich..."

Ich drehte mich erleichtert um und lief wie ein Roboter, immernoch ziemlich geschockt von der freundlichkeit des shinigamis aus dem Spiegelsaal raus.

TBC: Weg zu Shinigami-Sama
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   27/4/2013, 22:52

CF weg zum Shinigami

Rewyn betrat Zögern den Spiegelsaal, ob kain ihn nun folgte oder nicht wusste er nicht doch es war ja auch nicht sonderlich wichtig. Als er m Raum stand betrachtete er erst einmal ausführlich den Raum. Er sah viele Guillotinen und anderes nicht allzu freundlich erweckendes Zeugs. Doch das äußere konnte bekanntlicher Maßen auch täuschen.

Rewyn räusperte sich kurz und sagte dann laut "herr Shinigami sind so anwesend und nicht anderweitig beschäftigt und würden ihre zeit für mich benutzen nun konnte er nur noch abwarten den Impressum hatte er noch keine Person gesehen gehabt.
Nach oben Nach unten
Kain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1187

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   27/4/2013, 22:57

Ich betrat den Spiegelsaal, diese schönen Guillotinen die nach und nach einen Weg bilden. Die Tür hinter mir schloss sich. So, dürfte ich fragen wo sie sind Shinigami? Ich war noch schlaftrunken und konnte mich nicht darauf fixieren zu gucken wo sich der Shinigami-sama aufhielt. Ich rieb mir die Augen worauf ich eins oder zweimal mit den Glubschern klimperte. Nun war ich etwas mehr wach. Mal gucken wie lange das Gespräch dauernd wird... Grinste Black Ace nur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   29/4/2013, 15:55

Kain hatte noch nicht ganz seinen Satz beendet, als Shinigami plötzlich hinter den beiden Jungen stand. Rewyn wirbelte sofort herum, doch der weißhaarige Junge schien noch nciht ganz wach zu sein.

"Oiiiii, oiiiii~" rief der Todesgott , nachdem er sich ganz nah an Kains Ohr geschlichen hatte.
Schon seltsam wie ein so großes und auffälliges Wesen überhaupt schleichen konnte.

Kain taumelte zurück und starrte Shinigami mit weit aufgerissenen Augen an.
"Kann ich euch beiden helfen?" fragte der Maskierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   29/4/2013, 17:34

Der shinigami tauchte hinter kain auf nd rewyn wirbelte herum währen kain erschrocken weg wich.
" hallo Herr Shinigami, wir beide wollten uns gerne an der Schule für waffenkünste Einschreiben Sagten rewyn und Kyousuke gleichzeitig "wir wären sehr erfreut wenn wir an solch einer bekannten und angesehen. Schule angenommen wurden
Nach oben Nach unten
Kain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1187

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   29/4/2013, 18:16

Ich fiel fast hin vor Schreck als sich der Shinigami so anschlich und uns ''begrüßte'' ich sah ihn verwundert in die lustige Maske. Rewyn stellte sich vor und wollte sich an der Schule anmelden. Ja und ich wollte eigentlich fragen ob ich schon in der Schule angemeldet bin. Fragte ich ihn und sah ohm weiter in die Maske... Du wolltest ihn noch was anderes fragen... Ermahnte Ace. Achja und in welcher Klasse ich eingeteilt bin. Ace guckte in Kains arm/Raumähnlichen Ort komisch. Noch was anderes... Er schlug seine Hand vor den Kopf. Ja ich weiß nicht mehr was... Antwortete ich und guckte wieder den Shinigami an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   29/4/2013, 18:35

"Jajajaaaaa, immer rein mit den Schülern," winkte Shinigami-sama die Frage schnell ab. Ob er wohl jemals einen Schüler abgelehnt hatte? Nun, Meistern udn Waffen den Eintritt zur Shibusen zu verwehren wäre wie, als ob er den Äpfeln verbieten würde am Baum zu hängen.

Als Kain das Wort erhob, konnte Shinigami aber nicht anders als ihn genau zu mustern. "...." Er starrte den Jungen an. "Und du hast deinen kleinen Freund auch unter Kontrolle?" Er schien Ace zu meinen.

"Zu euren Klassen kann ich euch noch nciht viel sagen. Die Lehrer handeln noch darüber, aber die Listen werden bald aushängen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1187

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   30/4/2013, 13:51

Als der Shingami fragte ob ich Ace kontrollieren könnte antwortete ich. Ja es geht momentan, ich glaube auch nicht das er nicht einfach so asusbrechen kann. Ich fing mich an zu fragen wieso der Todesgott eigentlich diese Maske und dieses Kostüm trägt ... Vielleicht lag es auch nur am Identitätsschutz. Rewyn meinte das ich es rauslassen soll aber ich hatte es total vergessen worum es ging... Ich zuckte nach einer kleinen überlegten Weile mit den Schultern. Sorry, ist mir glaube entfallen. Gab ich Bescheid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   2/5/2013, 21:40

"Lasst euch nicht von meiner Gutmütigkeit täuschen, junge Schüler," sagte Schinigami als er Rewyns verdutzten Blick bemerkte. Er verunsicherte viele mit seiner scheinbaren Unvorsichtigkeit. "Wenn ihr etwas ausheckt...."



"...gibts Kloppe....." Er ließ den Satz in Stille enden und erntete erschrockene Gesichter der beiden Jungs.

Rewyn ergriff das Wort und versuchte Kain bei seiner Frage zu unterstützen. Aber der schien immer noch etwas durch den Wind zu sein.
"Keine Sorge, Kleiner. Wenn es dir einfällt und du irgendwelche Probleme hast kannst du jeder Zeit hier hin kommen." Shinigami-samas Stimme wurde fürsorglich. "Das gilt natürlich auch für dich, genauso wie für jeden anderen Schüler hier," fügte er an Rewyn gewandt zu. "Willkommen in eurem neuen Zuhause."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1187

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   2/5/2013, 21:54

Der Shinigami warnte uns davor nichts böses zu tun weil es sosnt kloppe gibt, ich hatte kurz ein geschocktes Gesicht. Wenn ich wieder weiß um was es ging soll ich zum Shinigami-Sama gehen, und dann hieß er uns willkommen. Jawohl, Shinigami-sama. Ich verbeugte mich vor dem ehrenwerten Todesgott. Ich bekam von der warterei im anderen Raum Hunger, und weil ich erst neulich aus dem Krankenhaus kam. Wo wilslt du denn jetzt hingehen, beziehungsweise WO wirst du essen gehen? Restaraunt Callas Ace, Restaraunt Callas... Ich schritt davon.

Tbc: Restaraunt Callas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   3/5/2013, 14:36

cf: Weg zu Shinigami-sama

[ooc.: hab gesehen das Kain raus ist, also hab ich mich jetzt hier schonmal hineingeschoben^^, ich warte noch kurz auf Rewyn das er raushoppelt, bis ich Shinigami anquatsche^^]

Die Tür öffnete sich und Umeko betrat den Raum, der von einem Langen Guilotinnen-Gang gesäumt war. Sie machte sich auf den Weg in die Mitte des Raumes, wo sie Shinigami und seinen Spiegel vorfinden würde und setzte dabei ihr typisches liebenswürdiges, naives Lächeln auf.
Es war immer ein wenig verwirrend, wenn die Leute dann am Ende merkten, dass sie nicht wirklich so naiv war, wie sie auf andere wirkte...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   4/5/2013, 00:22

(Sry für die längere Abwesenheit)

Rewyn lächelte gespielt schockiert. Er nickte nur zu den Worten des shinigamis. Also war er nun an der Shibusen aufgenommen. Eins seiner Ziele hatte sich nun schon mal erfüllt. Jetzt musste er nur noch Suki wieder treffen. Rewyn hi die Hand zu Abschied nd kyosuke leuchtete als Handschuh auf um sich ebenfalls zu verabschieden. Er drehte um nd lief hinaus als er wieder die großbrpstige Frau sah. "jo" sagte rewyn nur lächelnd nd hob die Hand und ging weiter. Doch wohin wusste er nicht.

Tbc somewhere
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   4/5/2013, 16:48

Umeko lächelte Rewyn kurz an als dieser an ihr vorbeiging und verbeugte sich leicht.

Dann schritt sie weiter mit ihrem typischen Lächeln auf dem Gesicht, als gäbe es nichts böses auf der Welt und schließlich war sie da, Shinigami stand noch an Ort und Stelle.

"O-ha-yoo" rief sie fröhlich und winkte mit der Hand um auf sich aufmerksam zu machen, bevor sie sich vor ihm dann aufbaute und sich artig verneigte um ihn auf diese Weise noch einmal zu begrüßen.

"Ich wollte mit euch sprechen Meister Shinigami..." fing sie an und zögerte ein wenig, bzw beendete ihren Satz absichtlich so, damit ihr Gegenüber auch Zeit für eine Erwiederung hatte, es war einfach höflicher.
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   4/5/2013, 17:52

"Ohayoooooo~" rief Shinigami glücklich zurück und winkte dem Mädchen entgegen. Endlich mal eine fröhliche Persöhnlichkeit. Shibusen hatte inzwischen viel zu tiefsinnige oder deprimierte Schüler.

Meine kleine Schülerin schien etwas auf dem Herzen zu haben, denn sie zögerte ihre Frage auszusprechen.
"Wenn ich Ohren hätte würden sie nur dir gehören, als schieß los, Meko-chan~"


OUT: hast vergessen dein gesprochenes einzufärben ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   4/5/2013, 19:03

"Alles klar Meister Shinigami" erwiederte sie fröhlich und schaut zu ihm auf.

"Nun ich hab da ein paar Fragen und Vorschläge, aaaaalsoooo erstens da draußen sind sehr viele Leute die mit euch sprechen wollen, darf ich vielleicht in meiner kleinen Werkstatt unten ein oder zwei Bänke zum Sitzen zusammenbasteln? Zweitens ich würde gerne mal wieder mit einem Auftrag in die Weite Welt, die Wäscherei von Fionn läuft zwar ganz gut, aber er benimmt sich in letzter Zeit etwas komisch, unruhig und merkwürdig, ich glaube es liegt an den Reinigungsmitteln die er da verwendet.....achja und zuletzt, wann führen Sie den endlich einen Werksunterricht ein Meister Shinigami, Sie haben mir vor drei Monaten versprochen das ich den dann unterrichten darf....aber kann ich den nicht auch sonst grundsätzlich Lehrerin werden? Ich meine so schlecht war mein Zeugnis jaa nicht und nur diese paar Fehlzeiten hier und daaaa......" sagte sie in einem Einzige großen und langen Satz und ratterte das alles fröhlich runter als gäbe es kein Morgen mehr.

Dann errötete sie leicht und schien sich ein wenig selbst zusammenzuquetschen und schaute auf ihre beschuhten Füße.
An einem ihrer Schuhe war ein weißer Klecks Farbe.

"Nun...ich würde echt gerne Lehrerin werden....."

ooc: sry vergessen^^
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   5/5/2013, 15:40

"Ohhhhh Bänke," Shinigami schaute Umeko erstaunt an. "Das ist die beste Idee aller Zeiten! Aber nur wenn du sie auch schön hübsch anstreichst~"
Er schwelgte in seinen Vorstellungen. Aber allein der Gedanke an den FLur draußen bekam er meistens Kopfschmerzen. Wieso musste immer so viel los sein...

"Keine Sorge, kleine Dame. Du bist als Lehrerin vorgemerkt, doch allerdings fehlen uns noch weitere. Es gibt einige Kandidaten, doch die Schüler müssen noch zugeteilt werden.
Den theoretischen und den Werkunterricht kann ich aber getrost in deine Hände legen,"
Shinigami patschte Umeko mit einem seiner großen Handschuhe lobend auf den Rücken und warf sie fast von den Füßen.

"Ups, gomen~
Hättest du denn Vorschläge oder Wünsche hinsichtlich des Unterrichts?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   6/5/2013, 21:40

"Oh naaa dann ist ja schöööön~~"rief sie fröhlich und erleichtert. Als sie hörte, dass sie als Lehrerin vorgemerkt war.

Dann fiel ihr wieder etwas ein.

"Oooooiiii! Ich hab da eine prima Idee Meister! Wegen der Bänke! Die Seiten der Bänke werde ich wie eure Maske gestallten, das wird sicher voooooool Super aussehen~~~" freute sie sich begeistert.

Dann wurde sie fast von den Füßen geworfen als Shinigami ihr lobend auf dem Rücken klopfte. Ihr machte es nichts aus, den sie federte wieder zurück. Menschen wie sie (also mit Riesenvorbei) haben soviel Masse, dass sie praktisch nicht umfallen können, sie hatte ihre eigene Schwerkraft.

"Macht fast nix" sagte sie fröhlich und war drauf und dran Shinigami ebenfalls fröhlich auf den Rücken zu Klopfen. Shinigami hatte Glück, dass er die längeren Arme hatte und weiter weg stand. So fuchtelte ihr Arm fröhlich die Luft tätschelnd vor ihm herum.

"Ööööööööh......was den Unterricht anbetrifft.....ich würde gerne den jüngeren die Grundlagen zeigen." sagte sie und wurde aufeinmal ernster.
"Nun ich weiß, ich bin nicht wirklich ein Vorzeigemodell und ihr wisst Meister, dass ich mich nicht unbedingt gerne selber Loben mag, sowas macht man nicht, das ist nicht höflich, aber ich weiß, dass ich gut den anderen zeigen kann, dass man immer Beherzt sein muss. Man muss immer voll und ganz hinter einer Sache stehen und das beste daraus machen und ich glaube, dass ist es was ich anderen zeigen kann. Zumindest kann ich es versuchen."
Nach oben Nach unten
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   10/5/2013, 18:26

Shinigami brach vor Rührung in Tränen aus und schniefte vor sich hin.
"Du hast mich überzeugt! Dann wirst du also die Anfänger und Neulinge übernehemn und ihnen die richtige Einstellung beibringen. So eine gute Seele wie dich können sie gut als Vorbild gebrauchen," sagte Shinigami vollkommen überzeugt.
"Und lass dir bloß nicht auf der Nase herum tanzen, wenn sie die Grundlagen nicht ernst genug nehmen!"

Shinigami drehte sich um und warf einen tiefen Blick in seinen Spiegel.
"Mhhh, ich würde sagen, dass du dich bereit hälst. Sobald die Schüler ihren Klassen zugeteilt wurden, können wir den nächsten Unterricht abhalten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Shinigamis Spiegelsaal   

Nach oben Nach unten
 
Shinigamis Spiegelsaal
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 9Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Shinigamis Spiegelsaal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Shibusen Akademie-
Gehe zu: