StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Zombiegedicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tarnatos
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 727

BeitragThema: Zombiegedicht   27/5/2013, 16:38

Auch hier ein kleiens Gedicht das schnell, aus spaß, dahin geschrieben wurde.
na worum gehts wohl dadrinne? ;)

Und hört ihr es
es kommt aus Kehlen grund
stimmbänder geschäuert wund.

Gutural, garnicht Mild
der tiefsten Triebkraft, so Wild.
Kaum ein Funken leben noch
eher Untods flammen brennen, Tag auf Tag, woch auf woch.

dazu sich gesellt,
grauenhaft unbeseelt
ein schlurfen, monoton und ach
des geschreies panisch krach.

Doch über allem thronet dies wovon ich schreib
aus Manne, kind und weib
es dröhnet heraus, man kann sich kaum drann gewöhnen.
Dieses Hungrige, gar Klagen'd Stöhnen!

_________________


Reden / Denken  der Tod
Multicharas: Tarnatos, Bás, Judas Iscariot, Umba ja'du

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zombiegedicht   27/5/2013, 16:46

Worum geht es wohl...?
Das hunrige... gar klgende Stöhnen....
Zombies?! o:


Aber sonst gut ^^ Braves Wikki *patt, patt*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zombiegedicht   19/6/2015, 20:02

Wirklich Interessant formuliert. Insbesondere lässt es schön spielraum. Denn es kann auch was anderes sein als ein Zombie. Zumindest von der Formulierung her =)

Ich mag solch Interpretations Spielraum
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zombiegedicht   

Nach oben Nach unten
 
Zombiegedicht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Kreative Werkstätte :: Geschriebenes-
Gehe zu: