StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 - Chile -

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   10/7/2010, 18:13

Als sie die Stimme des Shinigami vernahm, war sie auf einmal gar nicht mehr so zurückhaltend.

" Magst du es Oblivion zu schaden und ihn dennoch zu stärken?", fragte sie in einer neutralen Art und Weise und doch etwas mystreriös.

Wieso stärken? Doch das schien sich zu erübrigen, als Oblivion etwas grinste.


" Prestige ... misch dich aber bitte noch nicht ein. Ich will sehen wie stark diese Attacke wirklich ist ... "

Ein kurzer Moment der Konzentrationund seine Augen strahlten plötzlich eine Kraft der Entschlossenheit aus. Kid, der ja noch immer i seiner Nähe war, würde sich freuen können.

"Death Canon!"

Und schon kam aus seiner fast normalen Maschienenpistole, die exakt gleiche Kraft heraus geschossen, wie gerade eben erst bei Kid.
Sie hatte genau genommen nur die Hälfte der maximalen Kraft von Kids Death Canon und verbrauchte die doppelte Energie, aber Oblivion wollte einfach sehen, wie viel Power wirtklich hinter dieser Attacke steckte.
Zudem würde es sicherlich interessant werden, ob ein Shiniami seine eigenen Atacken ebensogut, wie Oblivion selbst wegsteckte.
Nunja, seine Arme waren wirklich recht rampuniert, aber das brauchte er dem Shinigami ja nicht zu flüstern. Würde nur unnötige Nachteile mit sich bringen.
Bei Gelegenheit müsste er wohl mal wieder eie menchliche Seele verspeisen, nachdem er Kid aus dem Weg geräumt hatte.


Prestige guckte dem Schauspiel nur faziniert zu. Sie fand es immer wieder schön, wie ihr lieber Oblivion seine Fähigkeiten ausspielte. Zudem war es das erste Mal, dass er solche kräftigen Attacken kopieren konnte, da er bisher nur Mesnchen in seine Finger bekommen hatte. Hätte er dies bei Wrath versucht, wäre das sicher sein Ende gewesen.
Nur deshalb war er so gut im zielen, weil er diese Fähigkeit von einem Menschen kopiert hatte.
Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   10/7/2010, 20:02

Was?! Was für 'ne Masche sollte das jetzt werden!? Da kopiert der doch tatsächlich meine Death Cannon.

Ich musste leicht grinsen, Liz und Patty wussten schon sofrt wasin meinem Kopf vorginge.

"Wirklich, nicht schlecht! Allerdings werde ich deine kopie mit meiber echten wegfegen!!"
, brüllte ich zu Oblivion.

Ich zielte mit beiden Kanonen auf die engegenkommende Attacke.

"Death Cannon!"


Und ein weiteresmal schoss ich einen gewaltigen Energieschuss, gefüllt mit der Wellenlänge meiner Partnerinnen und mir ab.

Aber das dieser Oblivion wirklich meine Attacke kopieren konnte? Sie war zwar im ansatz nicht so stark wie meine, aber es ist wiklich eine beeindruckende Fähigkeit.

Und was hatte es überhaupt mit dieser Frau aufsich die sich die ganze Zeit stillschweigend hinter einem Fels versteckt hat? Und dieser Kommentar mit dem das ich ihn stärken würde. Klang aufjedenfall interessant.
Mal schauen ob ich auch die Sanzu Lines einsetzen müsste...

_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   12/7/2010, 21:35

" Zeit für für ein bisschen Spaß zu dritt", meinte er nur lächelt und versuchte der restlichen Energie der Deathcanon auszuweichen, die nicht von seiner Kopie neutralisiert wurde.
Mal von der Tasache, dass sein linker Flügel jetzt weg war, ging es ihm blendet und fliegen konnte er mit diesen winzigen Dingern eh kaum. Was ihn jedoch nun interessierte war, wie Sloth auf seine Bemerkung reagierte.


" ... "

Dieser jedoch nahm die Bemerkung nur schweigend hin, da er Oblivions Taktike ansatzweise kannte und wusste, was nun kommt. Natürlich wurde es nun unfair, aber Wrath hatte nur gesagt, dass Kid Gegner mit Mitteln kämpfen sollten. Sprich keine hinterhältigen Angriffe oder bizarre Verwirrungen.


Da Sloth nun nicht sagte, stürmte Prestige nun hervor und klammerte sich etwas an Oblivion fest. Es sah in etwa so aus, als ob sie Oblivion einen Rucksack tragen würde, aber ihr Gewicht sollte ihm wohl nicht sonderlich zur Last fallen.

" Sag mir bitte, was du brauchst und wann du es braucht, Oblivion-swan... "

" In Odnung", meinte er nur beheinternd. " Wie wäre es mit ... DEATH CANON!"


Und wieder holte er zu einer Death Canon aus, doch eigentlich müsste er ja wissen, dass diese nicht den sonderlichen Effekt hatte.
Prestige hingegen schlossnur kurz die Augen und flüsterte etwas vor sich hin.

" 2. Vers: Ultimo Duos."


Die Attacke Oblivions entlud sich geräuschvoll und flug nun wieder zielgerichtet auf Kid zu. Was dieser aber nicht wusste, sie hatte nun die doppelte Feuerkraft, als Kids Maximum.
Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   12/7/2010, 22:25

Diese Frau klammerte sich plötzlich an den Rücken von Oblivion, was ihn warscheinlich eher weniger störte. Jedoch war dies noch nicht genug, er versuchte schon wieder meine Death Cannon zu kopieren und feuerte ab.

"Was soll der Mist?",
fragte Liz leicht angespannt.

Liz, Patty und ich konzentrierten noch einmal unsere Wellenlänge aufeinander und feuerten eine weitere Death Cannon ab.
Was jedoch ganz plötzlich kam, war die Tatsache das unsere Death Cannon plötzlich keine Chance gegen die von Oblivion hatte.

"Eh?!", fragte ich erschrocken und konnte gerade noch so zur Seite springen, wurde allerdings an der Schulter getroffen. "Verdammt..."

Ich schüttelte kurz den Kopf und versuchte mich wieder einigermaßen zusammeln. Es musste irgendetwas mit dieser Frau zutun haben die förmlich an ihm klebte.
Scheint so als würde es jetzt ziemlich eng werden können.

"Oi Kiddo-kun, was ist? Warum benutzt du nicht die Sanzu Linien?"
,
fragte Liz aus ihrer Waffenform sodass nur ich und Patty es vernahmen.

Ich seuftzte kurz und schaute dann Richtung Gegner.

"Naja... würde ich das machen und diesen Typen trozdem nicht besiegen wäre ich ziemlich eingeschränkt was das kämpfen angeht.", antwortete ich ihr.

Ich wusste das ich ersteinmal abwarten sollte was noch passieren könnte.


_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   17/7/2010, 15:44

" Hmm?"

" Lassen wir ihnen keine Zeit zum ausruhen mein Liebster ... Er ist ein Shinigami." Meinte sie nur knapp und sachlich. Ihn zu Atem kommen zu lassen würde seine Chancebn auf ein Untenentschenden oder sogar auf einen Sieg erhöhen. Das wollte wirklich keiner von den Beiden.

" Dann machen wir mal weiter. Du weißt ja das Schema... ", sprach er nur nüchtern und schob Prestige seine Maschinenpistole in die Hand.
Kid schien ein Fernkämpfer zu sein wie auch normalerweise Oblivion, aber da war er ja flexibel. Da viele seiner menschlichen Opfer verschiene Fähigkeiten in allen möglichen Künsten hatten, besaß auch er selbst diese.
So zog er sich fast wie von Zauberhand eine weitere Waffe aus seiner Kleidung. Sie schien schon bereits die ganze Zeit da gewesen zu sein und es ließ sich nur vermuten, was noch unter seiner Kleidung verborgen lag. Die besagte Waffe war eine Katana, die nun mit einem sauberen Geräusch von Metall auf Holz aus der Scheide geogen wurde.

" Ultimo Duos. "

Oblivion breschte nun auf Kid zu, denn Prestige hatte offensichtlich seine Geschwindigkeit verdoppelt. Er musste schließlich die Distanz zwischen den Beiden verringern, um eine bessere Kampfbedingung zu schaffen. Bei ihm angekommen holte er zum Schlag auf und ein wiederlichen Geräusch wurde erzeugt, als die Katana auf Liz und Patty traf.
Seine Bewegungen wirkten in jeder Sekunde stets geschmeidig und zielgerichtet, ganz zu erwarten von einem jahrtausend alten Dämonen.
Der näste Schlag zielte offenbar auf sene Hüfte. Olivion wollte ihn einfac mit dem nächsten Schnitt zerteilen. Zu diesem Zweck ...

" Ultimo Duos!", diemal durch die unmittelbare Nähe zu Kid deutlich zu verstehen.

Das Licht reflektierte sich nur kurz auf der Katana als diese weiter in Richtung Kids Körper zog. Nun ware diese sogar doppelt so scharf, obwohl diese Waffe in diesem Bereich schon als das Optimum galt.

Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   20/7/2010, 19:49

Na toll, da raste er auch schon auf mich zu.
Ich konnte gerade noch so sein Katana mit Liz und Patty abwehren, da Liz und Patty noch in ihrer Kanonenform waren konnte ich auh in einem etwas größerem Abstand sein Schwert abwehren.

Jedoch bemerkte ich wie die Frau einige Worte sagte die danach Geschwindigkeit + Stärke verdoppelte. Jedoch bemerkte ich deswegen auch nicht den weiteren Angriff und konnte nur knapp dem Katana entgehen. Jedoch schnitt es mir trozdem noch ordentlich in's Fleisch.

"Wow... deine... Freundin hat wohl einen ziemlichen hohen Wert für dich im Kampf...ohne diese Magie wärst du aufgeschmissen oder?", fragte ich ihn und zielte auf sie. "Was wäre wenn du sie nicht mehr hättest für deine kleinen Power-ups?"

Ich musste leicht grinsen. Wenn er diesen Stärkebonus nicht mehr von ihr bei jedem Angriff bekommen würde, könnte ich meine Sanzu Lines aktivieren und ihn besiegen. Ich schoss einige stärkere Geschosse auf die Frau ab was auch als Test dienen sollte. Was sie wohl sonst noch draufhatte wenn sie in mit dem Gegner konfrontiert werden würde?

_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kishin [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 764

BeitragThema: Re: - Chile -   23/7/2010, 21:57

Dieser feige Arsch. Wie konnte er es wagen, seine zweite Hälfte, die einzige leibenswerte Dämonin dieser Welt schaden zu wollen.
Doch diese rang sich wegen ihm nur ein Schmunzeln ab.
Oblivion nahm die Treffer selbst in Kauf, um Prestige zu schützen, doch diese gab ihm nur einen Kuss auf die Wange.

" Beende es schnell, denn nun ist deine Chance... Ultimo Dous."

Mit Schwung stieß sie sich ab und raste nun auf Kid zu, ehe sie ihn nur für den Bruchteil einer Sekunde zu fassen bekam. Und plötzlich ohne Vorwarnung, verdppelte sich die Schwerkraft um den Shinigami. Und das nicht nur für den Augenblick sondern unaufhaltsam. Prestige konnte ich selbst nicht auf den Beinen halten, aber sie hielt ihn nun wieder am Hosenende fest.
~Nicht loslassen...~, dachte sie sich.

Der Junge konnte sich bestimmt nicht mehr bewegen, also nicht loslassen, ansonsten ätte sie nicht mehr viel zeit.

"Agiato", meinte er nur knapp und zog nun wieder seine Maschinenpistole. Ein weiterer Hagel ergoss sich aus seiner Waffe und zugleich schoss er danach eine Death Canon ab. Natürlich war sie nur halb so stark, aber wie sollte der Knirps nun noch auweichen können?
Prestige war wie immer ein Schatz und dafür liebte er sie.

"SHINE!!!!", schrie Oblivion nur

out: problem mit seite, kann keine farben hinzufügen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   23/7/2010, 22:42

Es schien ja wirklich so als würde diese Frau ihm wirklich was bedeuten.
Ich musste ein wenig grinsen bei dem Gedanken. Jedoch verging mir das ganze wieder als ich plötzlich keine Kontrolle über meinen Körper mehr hatte und mich nicht mehr bewegen konnte. Die Frau raste auf mich zu und packte mich am Hosenende an. Klar, wäre ja auch doof für die zwei wenn sie mich dadurch nicht treffen könnten, durch ihren eigenen Angriff... *ironie*

"Sch-scheiße...",
fluchte ich und sah wie ein Gewaltiger Kugelhagel auf mich zukam, gefolgt von einer weiteren pseudo Death Cannon.

"KID!", brüllten Liz und Patty auf als ich von den Kugeln getroffen wurde.

Schmerzerfüllt schrie ich auf und beobachtete wie mein Blut auf den Boden spritzte. Danach traf auch die Death Cannon, die zwar nicht wirklich stark war, aber durch die ersten Geschosse wirklich etwas bewirkte.

Durch die Druckwelle fiel ich zurück auf den Boden und kam an einem Baum zustoppen. Ich spuckte Blut und sah jeglichen Gegenstand nurnoch verschwommen.

"W-wirklich erstaun...lich...", gab ich leise zu und konnte mich fast gar nicht mehr bewegen.

Ich hörte noch nichtmal mehr was meine Partnerinnen zu mir sagten. Aber wenn ich hier und jetzt draufgehen würde wäre ja wirklich der gesamte Ruf eines Shinigami's zunichte gemacht. Aufgeben war definitiv nicht drin.
Aber wie sollte ich jetzt weiterkämpfen?

Mir gingen so ziemlich viele Fragen durch den Kopf, letztenendes schloss ich nur meine Augen und konnte meinen Oberkörper nicht mal mehr oben behalten.


_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   25/7/2010, 21:55

~Wie ernüchternd~, dachte Oblivion sich nur. ieser Shinigami war wirklich am Ende und es schien nicht so, als ob da noch was kommen würde. Schade eigentlich, denn normalerweise suchte Wrath-sama immer starke Schüler aus. Wie er und Prestige. Doch dieser Kerl war trotz erstaunlichem Beginn doch nur gewöhnlich wie jeder Andere.
Es war an der Zeit diesen Unfug zu beenden.

" Mal sehen, ob das Gerücht stimmt, das Shinigami unsterblich sind ..."

Zwei Meter Abstand haltend zog er kurzerhand wieder seine Katana und steckte die Pistole weg. Aber er wollte ihn nicht direckt schneiden, sondern qualvoll töten. Zu diesem Zweck warf er das Schwert hoch über den Kopf von Kid und sobald die Waffe in den Einzugsbereich der enoren Schwerkraft kömmen würde, wäre es wohl das Ende.
Seine Schüsse hätten ihn ohnehin nicht erreicht, da die Kugeln vorher zu Boden gedrückt worden wären.

" 3 ... 2 ... 1 ..."

" ... "

KLIRR~

Im nächsten Moment stand Sloth wie immer wortlos über dem Shinigami und dem Dämonen, die Katana war einfach an seiner Rüstung abgeprallt und es schien ihn auch nicht sonderlich zu stören, dass an dieser Stelle doppelte Schwerkraft herrschte.
Ohne auch nur kurz zu warten, griff er sich Prestige und warf sie wortlos zu Oblivion. Er hatte gesehen, was er sehen wollte bezeihungsweise Wrath.

" Prüfung beendet, Kid ist nicht in der Lage die Sanzu Lines selbstständig in vollem Umfang zu aktvieren. "

Das wars ... kein Sieger, kein Verlierer. Nur 2 Commandments, die etwas fassungslos an die gegend starrten.

" W-was?! Ich dachte wir sollten herausfinden, ob er sich als Schüler eignet und ihn bei versagen töten? Das war alles also nur eine Farce von Wrath-sama?"

" ... "

Im nächsten Moment ging Prestige schon wieder stumm weg. Offenbar war sie entweder tief gekränkt oder schmollte einfach.
Oblivion musste wegen dieser Aktion einfach nur lachen, denn einerseits war er wütend, das er als Dämon nicht töten konnte. Anderseits wurde er selbst als ausgezeichneter Taktiker vollkommen überrumpelt.

" Fantastisch! Bin ich Wrath-sama wieder auf den Leim gegangen. Herrlich!" Mit diesem Gelächter griff er sich seine Katana und leiß sie wieder untrer seiner Kleidung verschwinden.
" Trotz alledem ... ich will jetzt umso mehr wissen, was diese Sanzu Lines sind! Diese Kraft will ich haben, wenn du, Sloth, es nicht einmal zulässt, dass ich sie absorbieren darf."

" Verschewinde einfach und gib Wrath-sama bescheid..."


" Bla bla ... ist ja gut." Meinte Oblivion nur trocken und verschwand hinter der nächsten Ecke.
Ob ihm diese Sanzu Lines den Rest gegeben hätten?
...
Nöö~
Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   26/7/2010, 17:06

Ich öffnete langsam wieder die Augen. Ich bekam gerade noch so mit das das alles eigentlich nur ein Test bezüglich meinen Sanzu Lines war.
Ich atmete aus. Es hätte ja schließlich echt erstmal soweit kommen müssen das ich kurz vor'm verrecken gewesen wäre, hätte Sloth-kun also nicht das Katana abgewährt wär's wohl doch soweit gekommen.

...das wäre die Bedinung um alle drei zu beschwören...

Als Oblivion mit Prestige verschwand konnte ich mich auch langsam wieder bewegen, jedoch lies der Schmerz nicht nach.

"Haha....fast wäre es dazu gekommen...", dachte ich nur und musste ein wenig schmunzeln.

"Oi, Kiddo-kun? Geht's dir gut?", fragte Liz besorgt.
"Ja,ja... geht schon...", antwortete ich ihr.

Ich vermutete das ich jetzt wohl etwas länger unter den Fetischen von Wrath-sama hing... beunruhigend...

(Wusste jetzt nicht ob die Schwerkraft ganz weg ist ^^')

_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   28/7/2010, 17:53

Sloth war zufrieden mit sich. Er haate verhindert, dass Wrath geliebter Heimatberg zum Opfer dieser Schwächlinge wurde.
Sie wäre sicher and ie Decke gegenagen, hätte sie davon erfahren und so hatteja auch etwas gutes, das Beide Parteien nicht ihr ganzes Können gezeigt hatten.
Das ließ für Kid, wie auch für Oblivion und Prestige Platz für Spekulationen.

Und das nächste Treffen der Drei war sicherlich auch nicht mehr sehr fern. Schließlich waren sie alle Schüler der stärksten Sin.

" Können wir wieder gehen?", fragte er nur knapp, da er Wrath so schnell als möglich Bescheid geben wollte.
Aber man wusste ja nie, ob nicht noch etwas unerwartetes geschenen würde.
Zumindest schien Kid keine bleibenen Schäden davongetragen zu haben, da die Schwerkraft ja gleich aufgehoben wurde, als Prestige Kid losgelassen hatte.
Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   29/7/2010, 16:05

Ich raffte mich wieder auf und klopfte mir ersteinmal den Dreck vom Anzug.

"Risse...", murmelte ich nur genervt vor mich hin und bekam einen leichten Schlag von Liz auf den Kopf.
"Klappe~", sagte sie nur und grinste.

Ich schaute sie ein wenig verärgert an und drehte mich dann zu Sloth.

"Ja, kann meinetwegen losgehen.", antwortete ich ihm.

_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   20/8/2010, 15:22

" ... " Sloth nahm Kids Antwort wortlos hin und begab sich mit ihm auf die Reise. Zurück ins Herz des Wahnsinns, denn Wrath hatte sich mittlerweile bei ihm gemeldet. Mit einem diese neuartigen Dinger, die sie 'Handy' schimpfen. Nur zu dumm, dann sie so leicht kaputt gingen, denn beim auflegen hatte er den Knopf zu sehr eingedrückt, weswegen, das ganze elektrronische Gedöns in seine Einzelteile zerfallen ist.

Mit einem leichten Klappergeräusch der anliegenden Rüstung machte er sich auf den Weg. Prestige und Oblivion hinterher, zurück zu Wrath.


tbc: Shimeis Versteck - Wrath Gemach [Sloth]
Nach oben Nach unten
Death the Kid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1084

BeitragThema: Re: - Chile -   12/9/2010, 18:59

Liz betrachtete nur das Geschehen wie Sloth das Handy zerbröselte. Sie schüttelte nur den Kopf und setzte sich in den Kopf, Sloth-kun NIEMALS ihr Handy zugeben.

Mit meinen Partnerinnen folgte ich Sloth-kun.

TBC: Sloth hinterher [Liz, Kid und Patty]

_________________




Meine Charakter: Death the Kid | Yosuke | Gekigami

Großes Danke an Yukii! :3 *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Chile -   12/9/2010, 21:38

Als Lucy ankam sah ich noch mit ihren roten Augen wie der Kampf tobte. Sie sah ebenso Sloth der mit aufpasste.

~hihi wie ein Hund. Jedoch hat er auch viel von einen Wachtier......Ich muss ebenso dran denken das ich mih nicht einmischen darf.....das hat Wrath-sama gesagt.....also zurük halten...~

Sie sah gespannt dem Kampf zu und nahm alle Aktionen von Oblivion und Prestige in ihr Gedächtniss auf. Schließlich könnte das wissen für spätere Taktiken noch von nutzen sein. Shibusen war ebenso nicht zu unterschätzen auch, wenn sie schon einmal ziemlich versagten in Amerika....
Jedoch war der Kampf f+ür Lucy faszinieren. Das Mädchen fibierte mit und wünschte sich das Kid gewinnen würde....den es ging um Leben und Tod. Doch wenn Wrath recht behielt dann war es gut das er diese Prüfung machte.....

~Wrath-sama ist einfah ziemlich kompliziert....aber was solls. Kann man nichts machen....auch wenn sie äußerlich niht stark aussieht....ist sie das stärkste Lebewesen auf der Erde....sicherlich! Nicht einmal Shinigami könnte sie so leicht besiegen...Ich bin leider noch zu schwach...hoffentlich bringt mir Wrath-sama etwas bei...~

Lucy war in Gedenken Versunken und wachte dann erst auf als der Kampf schon fast vorbei war.
Sie versteckte zwar noch immer ihre Seelenlängen so das man sie nicht spüren konnte...aber dies wurde schwerer als die rothaarige erschrocken sah das es Kid niemals schaffen würde diesen Endschlag mit den Katana von Oblivion auszweichen oder abzublocken!
Wie auch?! Wenn die Schwerkraft im Spiele ist und Kid nach unten drückt....Lucy schloss föhrmlich die Augen als Das Katana nach unten sauste. Als das Klirren kam öffnete sie die Augen wieder und nahm mit erstaunen, ebsno mit erleichterung auf, dass Slothdas Katana aufgehalten hatte.

~Zum Glück...Gut das Wrath-sama auch nur das Testete.~

Als alle wieder "heim" kehrten, beschloss Lucy Kid bevor er zu Wrath-Gemächern hinein ging abzufangen und dann mit ihm nach Shibusen aufzu brechen.

[tbc: den anderen Hinteher]

Nach oben Nach unten
 
- Chile -
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Südamerika-
Gehe zu: