StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 - Italien -

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 21:43

Feliciano vergessen?, dachte sie sich.
Und da packte sie ihr Spiegelbild auch schon Hals
Sie legte schnell ihre Hand auf den Spiegel und stieß ihre Ninjaschwertklinge hindurch. Der Doppelgänger verschwand und sie fiel zu Boden. Sie hustete.
"Feliciano!!!", schrei sie, es kam nur etwas heiser heraus.
"Todessense hin oder her...ich will meinen Freund retten!"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 21:51

(out:voll epischXD)

Nun kam Tsubaki auch in den Raum hinein. Ludwig und Black Star waren schon da. Haben euch auch Spiegel angesprochen? , fragte Ludwig die anderen. Sie nickten. Das war bisher harmlos... denke ich.. Wir sollten jeder zeit auf was gefasst sein. , meinte Ludwig und ging jetzt mit den anderen weiter. Plötzlich vorne im Gang....

Bei Feliciano
Feliciano ziehte sich in sich zusammen und weinte. War... das alles... nur eine Einbildung... das ich freunde habe?, fragte er. Romano nickte und kniete sich vor Feliciano. Nein es war alles echt... Diese Welt ist schrecklich, doch wir beide können sie änderen... Komm wir werden zu Kishins und werde die Welt ohne Gewalt, hass und kUMMER gestalten, sagte Romano zu Feliciano. Doch er hörte ihn nciht zu, dennn seine Gedanken waren zu vertief... Die anderen werden sowieso nicht kommen... Meine Eisfigur die aussieht wie Feliciano wird die anderen aufhalten~, dachte sich romano
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 21:58

Ich traf die anderen und schickte Tsubaki in ihre Waffenform..man wusste ja nie.
Dann sahen wir alle plötzlich etwas voorne im Gang..Feliciano?
"Feliciano, bist du das?", rief ich und rannte zu ihm hin. Ich fasste ihn an die Schulter aber sie war eiskalt. Was zum...?
"Was machst du denn hier? Was ist passiert?

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:04

Feliciano fing an zu weinen. Vee.. ich hatte soclhe angst black star.... sagte Feliciano und umarmte Black Star. Ich konnte fliehen... aber er ist immer noch hintermir her.. H-hilf mir..., sagte Feliciano und zitterte
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:25

Feliciano...was ist..du bist eiskalt! Was ist los mit dir?"
Es tropften einige Tränen aus seinen Augen..und seinen Schulter?
Schwitzte er denn so stark obwohl er so kalt war?
"Sag schon..was ist los?"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:28

Feliciano guckte Black Star trauig an. Er hat mich gefoltert... und bin gequält.. ich hatte solche angst.., sagte Feliciano und guckte Black Star an. I-i-ich muss dir was sagen black star..., sagte Feliciano und guckte einbisschen eingeschüchtert. Was will er wohl black Star sagen? Ludwig guckte nur zu und überlegte...
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:40

"Was denn, eiskalter und tropfender Feli?", sehr komisch sowas...war er nur eine Fälschung? Wenn ja aber eine sehr gute.
"Sags mir und dir gehst besser....wenn das geht"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:44

Feliciano wurde etwas rot und guckte auf den Boden. Veee... B-black star... ich... bin in dich verliebt..., sagte die tropfene Fälschung von Feliciano. Ludwig und Tsubaki guckten Feliciano schockiert mit offnen Mund an. Was hat er gesagt!

(out: ... X'D Ich will wissen wir ihr jetzt alle reagiert)
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:52

"O_____________O"
Man hörte gar nichts ausser die Tropfen von Feliciano.
Das hätte jetzt wohl keiner erwartet....
Am allerwenigsten ich die arme Sau.
Plötzlich kames mir komisch vor, dass eine konturen immer fahler wurde...der Typ schmelzte!
Ich zerschmetterte ihm mit einem Fausthieb den Schädel.
"Trugbild-Bastard. Kommt leute wir gehen weiter."
sagte ich und ging in den gang während der falsche Feliciano zwerplittert am boden lag.

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   2/6/2010, 22:59

Die anderen haben sich endlcih wieder beruhig und machten sich weiter auf den Weg. Endlich standen sie vor einer tür die verschlossen war. Black Star kannst du sie aufkriegen?, fragte Ludwig. Black Star grinste und schneidete die Tür später in paar Stücke mit Tsubaki. Als sie rein gingen, sahen sie Feliciano der gefesselt war am einen Kreuz. Willkommen~, hörte man eine Stimme sagen.
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   3/6/2010, 23:53

"Was heisst hier Willkommen du pfeife?" ,platzte ich heraus.
Ich sah den gefesselten Feli und Tsubai war fix in Kettensensenform.
Wo war der Kerl überhaupt? Sehen konnte man ihn nicht.
Ich rannte schnell zu Feli und machte ihn los, dann legte ich ihn auf den Boden.
"Wo steckst du du Saftsack?? Komm raus!"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 00:33

Romano schnipsTe und der liegende Feliciano zerbricht. Denkt ihr ich macht es euch so einfach...?, meinte Romano und er erscheint hinter Black Star und den anderen. Nun was wollt ihr hier?, fragte Romano und guckte sie alle böse an. Während der Zeit nuschelte er:Erde...
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 01:11

Ich spürte wie der Kerl irgendwo hinter uns erschien und anfing etwas zu nuscheln. War mir egal was das war....denn er hat Feliciano wehgetan und bekam jetzt von mir die Quittung. Ich machte einen Satz nach hinten, drehte mich dabei und gab ihm meine eiserne Rechte. Er taumelte einen Schritt zurück aber fing sich dann wieder.
"Du...bezahlst für das was du Feli-kun angetan hast.....jetzt gleich.", sagte ich und zeigte auf ihn.
"Sag mir wo er ist oder ich zerreis dich!"
Das war definitiv die letzte Warnung.....und die gab ich selten.

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 01:15

Romano grinste und schnipste wieder. Diesmal zerbrichte Romano und war verschwunden, doch hatte er den anderen was hinterlassen. Unter ihnen wuchsen pflanzen mit blühten die gas austießen. Ludwig wusste was passiert und hält sein gesicht zu mit der Hand. Atmet das Gas nicht ein!, sagte Ludwig und hielt black star die Nase zu.
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 01:22

"Danke für den Tipp....", sagte ich zu Ludwig und tat mir meinen Kragen vor die Nase.
In Windeseile hatte ich die Pflanzen zerstört bevor sie noch mehr Gas asustößen konnte, doch es lag immeroch etwas in der Luft.
Dann sah ich ihn an einer Wand stehen. Ich warf die beiden Enden der Kettensense links und rechts von mir, sodass sie neben ihn in die Wand trafen und ihn einschlossen. Dann rannte ich auf ihn zu.
Der mit Seelenwellenlängen etwas aufgepowerte Schlag traf ihn mitten ins Gesicht und drückten seinen Kopf noch etwas in die Wand.
Ich sprang zurück und riss die Kettensense aus der Wand. Dieser Typ torkelte etwas nach vorne und blieb dann stehen. Er hatte eine blutige Nase.
"Wenn dus wirklich drauf anlegen willst dann mache ich ernst.", sagte ich und sah in böse an.

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 01:27

Romano grinste nur wieder und schnipste, wieder ein trugbild. Du willst also, dass wir einbisschen erst machen? Okay~ Mars! Uranus!, sagte er nur und die astrologiezeichen erscheinen auf seine hände. Er lief auf Black Star zu und gab ihn einen scherentritt in den Bauch. Black Star flog einbisschen weiterweg und sein bauch brannte. Ludwig ging ihn auf.
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 23:02

Mein Bauch stand in Flammen und ich rollte über den Boden um das Feuer zu löschen.
In iern fließenden Bewegung stand ich auf und schleuderte die Kettensense nach dem Eismann.
Sie zerschmetterte seinen Kopf. Oder eher das was ihn darstellte.

"Schon wieder so eine olle Figur....So geht das nicht weiter >.<
Tsubaki! Dämonenklingenmodus!"

Jetzt machte ich ernst. Auf so Katz und Maus Speilchen Hatte ich echt keine Lust.
"TAMASHII NO KYUMEI!"

SHADOWSTAR

"Shadow Star second Kata: Leaf of the moonlit night", sagte ich und hatte den Schuriken um mein Hand, der automatisch anfing zu Kreisen.
Die Eisfiguren die um mich herum entstanden zerstörte ich alle mit einem einzigen schrecklichen Wurf des Schurikens. Um mich herum lag jetzt überall Eis.

"Hör auf dich zu verstecken und kämpfe wie ein Mann!"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   4/6/2010, 23:10

Romano lachte.Merkur~, sagte er und 3 Eisfiguren erschienen hinter Ludwig. Ludwig bemerkte, dass hinter ihn welche standen doch plötzlich verwandeten sie sich. Venus~, sagte Romano und verwandelte die Eisfiguren. Nun sahen sie aus wie Ludwig. Black Star drehte sich um und sah plötzlich 4 Ludwigs. Was nun Black Star? Willst du alle von ihnen angreiffen? , fragte Romano
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   5/6/2010, 00:21

Mit einem gezielten Wurf schaltete ich alle falschen Ludwigs aus....ein Detail hatter der Fälscher von Italien nämlich übersehen: der echte Ludwig hatte noch einen Eisfleck an der Schulter von Tsubaki´s Eis, von dem er nicht mal etwas wusste. Die Eisfiguren hatten keinen.
Ich rannte dann auf den anscheinend echten Gegner zu und Schlug ihm mit dem Schlag in den Bauch, der selbst schwarzes Blut verletzen konnte.
Er flog weit nach hinten und knallte gegen eine Wand.

"Diesmal wars wohl der Echte..."

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   5/6/2010, 11:28

(out: Will mal nett zu dir sein black star XD)

Romano wurde gegen die Wand geschleudert, doch es sah so aus, als hätte er keine großen Schäden bekommen, denn vor ihn war ein Grünleuchtes Schild erschienen. Pech gehabt Black Star aber du wagt es mich nicht mehr anzugreiffen..., meinte Romano und schnipste. Plötzlich hörte man Zahnräder rollen und es schien, als sei kleine Platte die aus Glas besteht. Sie kam langsam runter. Black Star und die anderen guckten nach oben und erkannten das Feliciano daoben war. Jedoch standen neben Feliciano 2 Eisfiguren die 2 Schwerter an einen Hals hielten. Greiffst du mich an töten die Eisfiguren Feliciano, wenn du die Eisfiguren angreiffst, werde ich einen tödlichen angriff auf dich starten..., sagte Romano nur noch und musste lachen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   6/6/2010, 20:15

CF: Death Room

(out: sry Beo.. aber ich kontn nicht warten bis du antwortest! >.<)

Mike und Yasmin hatten sich schnell auf den Weg gemacht um die anderen Schüler in Italien zu unterstützen. Dämonen waern schon eine schlimme Sache und man musste bei ihnen wirklich vorsichtig sein. So schnell wie möglich haben sie Italien erreicht und waren nun in dem Dorf, wo die Mission statt fand. Dieses suchten beide nach jemanden ab, doch war niemand hier. Sie traffen sich vor der Kirche und Mike konnte seiner Partnerin ansehen das sie auch niemanden gefunden hatte.
"Hast du auch niemanden gefunden, Yas?", fragte er und sie schüttelte traurig ihren Kopf. "niemanden... das Dorf ist wie leer gefegt... der Dämon ist bestimmt daran schuld...", sagte sie und schaute Mike traurig an. Dieser nickte und kratzte sich nachdenklich am Kinn. "Ja... und von den anderen Schülern ist uach nichts zu sehen, obwohl wir das ganze Dorf abgesucht haben!" , meinte er und schaute sich um. Sofort fiel ihm der Turm ins Auge und er schaute diesen angespannt an, "Dort haben wir noch nicht gesucht.... wir gehen da rein... gucken uns um, und wenn niemand da ist rufen wir mal Shinigami-sama an... komm""Hai!", sagte Yasmin und folgte ihrem Partner.
kurze Zeit später traten beide in den Turm ein und Mike schaute Yasmin an. "Yas... geh mal lieber in Waffenform... sicher ist sicher.", sagte er. sie nickte und sofort hielt Mike sie als Stab in Händen. Nun gingen sie weiter ins innere und fanden überall Spiegel. sie folgten der Spur der zerschlagenen Spiegel und fanden sich schließlich kurz vor dem raum wieder wo die anderen kämpften. Mike bemerkte die Geräusche und kniete sich sofort hin um nicht aufzufallen.
Schließlich befanden sie sich im Türrahmen vor dem raum und beide spähten in den Raum. Sofort erkannten sie Black Star, denn eigentlich jeder kannte da er die meiste aufmerksamkeit in der Schule brauchte. Neben ihn stand wohl der andere Schüler, allerdings ohne Waffe. Ihnen gegenüber an der Wand stand ein weiterer Typ der wohl der Dämon war. Über ihnen war eine Platte auf der zwei Eismänner standen und einem weiteren Jungen Schwerter an die Kehle hielten. Black Star sah ziemlich hilfos aus, da er nichts machen konnte, aber seine Rettung war schon da. "Okay... Yas... bereit?", fragte Mike leise? "Hai... bereit wenn du es bist.", sagte sie und man konnte ihr Gesicht auf der glatten Oberfläche des Stabes erkennen. "Okay... hier kommen wir..."
Mike sprang auf und rannte in den Raum. Er holte mit seiner rechten Hand aus und ließ Yasmin so weit in seiner Hand rutschen bis er ein Ende in der Hand hielt, danach warf er sie mit aller Kraft. Sie flog schnell und wirbelte wie wild herum, doch traf sie einen der Eismänner und zerschmetterte diesen. Im gleichen Moment nahM mike anlauf, sprang, packte mit seiner linken Hand seinen anderen Arm, holte mit diesen aus und bevor er in die Eisfigut knallte schlug er sie mit seinem Ellbogen zusammen. Zustzlich jagte er seine Seelenwellenlänge durch seinen Ellbogen. "GOTCHA!", rief er als sie Statue zerbrach und schnell hob Mike yasmin auf und wirbelte sie kurz in seiner Hand herum bis er sie hut in der Hand hielt. Danach klopfte er dem befreiten Jungen kurz auf die Schulter und schaute zu Black Star runter. "BLACK STAR! Sag mal... machst du jetzt den Steinkrieger?!", rief Mike dem anderen zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   6/6/2010, 22:03

(Out: ... XD Wir hatten ja eingentlich was geplant, aber ich schiebe dich mit rein)
Romano grinste und schnipste wieder. Mikes Schultern wurden feucht und Feliciano schmolz. Also wirklich... Ich habe euch nicht eingeladen oder erlaubt rein zukommen, sagte Romano unD lächelte. Er schnipste und unter Mike löste sich der boden auf. Mike fiel runter ins Wasser. Na klar es sah aus wie normales Wasser, doch es war kein normales Wasser. Es war stattdessen Seelenaussaugwasser und fiel er mit seiner Parterin rein. Mike konnte sich nicht mehr rühren und sein Partner ebenfalls nicht. Das WaSSER Zog ihnen die kräfte. Romano seuftze und guckte Black Star an. Na ja eingentlich was diese Falle für dich... aber nun werde ich zum Finalschlag kommen, meinte Romano und lächelte. Jupiter!, sagte Romano und um ihn er scheint ein Schild. Black Star guckte nur verwundert, was sollte ein schild alleine gegen ihn ausrichten? Romano grinste und erhob seine zWEITE hAND. ...SATURN!, schrie er und das Astrologiezeichen des Saturn erschien auf seiner rechten Hand. Black Star machte sich auf eine nAngriff bereit, als er Saturn hörte. Doch es passierte nichts. Hatte Romano keine Energie mehr oder wieso kam nichts? Dachten die anderen. Ludwig machte sich auf um Mike zuhelfen. DOch plötzliche knallten Mengen von Kometen in den Raum und hatten eine große Zerstörungkraft. Selbst Black Star war überrascht und wurde von einen getroffen und erlitt große Schäden. DIe anderen konnten nichts mehr erkennen, denn die mengen von Kometen verursachte eine riesen Staubwolke. Romano grinste nur noch und hörte auf mit den Angriff. Die Staubwolke war noch da. Uranus!, sagte Romano und lief mit einer hohen Geschwindigkeit und war wenigen Sekunden schon aus dem Haus. Black Star und die anderen blieben verletz zurück im Haus.
Nach oben Nach unten
Black Star
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1733

BeitragThema: Re: - Italien -   11/6/2010, 23:02

Blöder Witzbold....auf so komische Gauklertricks war ich nicht gefasst. Da lag ich nun...halb zerschemtter von so dämlichen Meteoriten.
tsubaki lagneben mir irgendwo in Menschenform und konnte sich nicht rühren.
Ich stand unter Schmerzen auf, konnte mich kaum auf den Beinen halten.
Ich ging oder torkelte eher zur Tür und folgte diesem Möchtegern. Der konnte jetzt was erleben.
"Wo bist du, Scheisskerl??"

_________________


Multicharas: Black Star, Nayami, Moegami, ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   11/6/2010, 23:17

Romano war nun entkommen und war in seiner Basis da. Häh häh häh... Saturn... benötigt echt viel Energie... aber neben Feliciano seite wird es kein Problem mehr sein... , sagte er keuchend und ging rein. Er ging geradeaus in einen Raum und in diesem war ein Feliciano. ... Ich habe ja meine Freunde noch..., nuschelte Feliciano und guckte mit einen kleinen hoffungsschimmer auf Romano. Ich war eben bei deinen Freunden und sie sagten... Sie hassen dich Feliciano!, meinte Romano und lügte ihn an. Feliciano schüttelte den Kopf DU LÜGST! DAS WÜRDEN SIE NIE SAGEN!, schrie Feliciano ihn an. Romano gab Feliciano eine Ohrfeige. Es stimmt... Wenn du es mir nicht glaubst frag deine Freunde..., sagte Romano und ging raus. Merkur! Venus!, sagte er und Eisfiguren erschienen, die aussahen wie Black Star Ludwig und Tsubaki. Romano zeigte ihnen wo sie hingehen mussten und sie verstanden ist. Sie gingen in den Raum und Feliciano guckte wer reinkam. Er konnte seinen Augen nicht trauen... Es waren seine FreundE! BLACK STAR,Ludwig und TSUBAKI!!! Ihr seid hier um mich zuretten! , schrie er glücklich. Sei still du Heulsuse... Wir wollen dich nicht retten! Wieso sollten wir den?, fragte Black Star. Feliciano guckte sie nur an und dachte sie machen scherze. Mach doch kein Scherz! ^^" Wir sind dochfreunde! , meinte Feliciano Freunde? Als ob wir mit dir befreunde seinen wollen du angsthase!, sagte Ludwig. Genau.. wir hassen dich!, fügte Tsubaki hinzu. Feliciano guckte sie nur an und sah aus, als würde eine welt für ihn zusammenbrechen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: - Italien -   11/6/2010, 23:24

Während Mike runter zu Black Star guckte, löste sich der andere Typ, denn er gerade gerettet hatte, unter seiner Hand auf. "Mike! Pass auf!", rief Yasmin, aber es war schon zuspät. Der Boden löste sich unter den Füßen des Jungen auf, und beide fielen in ein Becken mit komischen Wasser das beide sehr schwächte. Yasmin verwandelte sich zurück in ihre Menschenform und sah ziemlich fertig aus. Auch Mike spürte wie er langsam schwächer wurde und er konnte bereits seine Seelenwellenlängen nicht mehr benutzten. Doch konnte er erkennen die der unbekannte Dämon etwas tat und daraufhin verschwand. Doch als er ging tauchten viele Kometen auf und hüllten den Raum in eine Staubwolke.
Was mit den andren war wusste Mike nicht, wichtig war nur das sie beiden nun hier rauskamen bevor sie ertrinken würden. Ansich fühlte sich Mike so, als würde er fast unmächtig werden, aber man hatte die Rechnung ohne seinen eisernen Willen gemacht! Kurzerhand packte Mike den Arm seiner Partnerin und schwamm langsam mit ihr nach oben. Er kämpfte mit sich, aber sie schafften es. zuerst drückte Mike Yasmin über die wasseroberfläche und nachdem sie verschwunden war, kletterte Mike aus dem Becken und fiel auf den Boden. Einen langen Moment lag er nun da und ruhrte sich nicht, genau wie Yasmin, Da das Wasser doch eine ziemlich heftige Wirkung hatte. Doch nach einigen Minuten konnten sie wieder stehen. Mike schaute sich kurz um und hörte Black Star rumschreien. Er drehte sich um und sah ihn auch gleich.
"Black Star! Warte mal! Willste denn einfach so weitergehen?! Du kippst gleich um! Warte einen Moment und lass uns zu Kräften kommen!", mit diesen Worten ließ Mike sich wieder unbeholfen auf die Knie fallen. Er war immer noch sehr geschwächt und Yasmin machte gerade langsam ihre Augen auf.
Nach oben Nach unten
 
- Italien -
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mäuse fährt nach ITALIEN!
» Renzi macht den Schröder: Zu den aktuellen Arbeitsmarktreformen in Italien
» Pimp my Starfighter oder die kreativsten Bemalungen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Europa-
Gehe zu: