StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Einkaufszentrum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shibusen [NPC]

avatar

Anzahl der Beiträge : 347

BeitragThema: Einkaufszentrum   Mi 5 Aug 2015 - 22:32

Lange Öffnungszeiten, perfekt zum alltäglichen einkaufen ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo 4 Jan 2016 - 11:31

c.f.: Eingang der Shibusen

Das Doug sich gegen die Entscheidung der Xenos wehrte war von einem Mann zu erwarten, seine Vorwürfe sie habe doch das weiblichere Aussehen waren zwr korekt und sie schmeichelten Theni auch etwas doch sie entgegnete ihm nur:

"Wer von uns beiden trägt denn bitte einen Rock? Und ich finde du machst eine gute Figur darin."
witzelte sie. Das Letzte was man dann von den beiden zu sehen bekam war eine große Staubwolke denn obwohl sich Doug wehrte würde Theni ihren Pan in die Tat umsetzen. Auch wenn sie Doug als einen neuen Freund wissen wollte so wollte sie ihm auch zeigen das sie es ernst meinte wenn sie so etwas beschloss. Daher befanden sie sich nur in wenigen Augenblicken in einer Mal.

"Das hier ist Hübsch das passt zu deinen Roten Haaren."
meinte sie als sie den jungen mann in ein gestreiftes Kleid mit blauen Streifen steckte. Dazu suchte sie noch einen großen sommerlichen hut raus welchen sie ihm Tief ins Gesicht zog.

"Die Tarnung ist Perfekt!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo 4 Jan 2016 - 17:50

CF: Eingangsbereich (Shibusen Akademie)

Theni zog das wirklich durch. Mit einem Mal hatte sie den Spieß umgedreht und verwendete die eigene Idee von Doug gegen ihn selbst gerichtet. Das war fast so ein Unding wie eine Urheberrechtsverletzung, nur das er selbst diesmal darunter zu leiden hatte. Ehe es sich der Schotte versah, hatte die Braut in der sehr körperbetonten Rüstung ihn in das Einkaufszentrum von Death City geschleift und suchte Klamotten für ihn aus. Doug zweifelte mittlerweile nicht mehr an der Tatsache, das Theni diese Nummer durchziehen wollte und Doug in ein Kleid stecken würde. Wer war jetzt hier wirklich in Nöten. Unterwegs warf sie unter anderen auf seine Proteste ein, das er derjenige von ihnen beiden war, der einen Rock trug... und das es ihm dennoch stand. Kurz tat Doug plötzlich ganz verlegen und legte seinen Kopf verstohlen zur Seite. "Ach was, hör doch auf, du Schleimerin du...", begann zu sagen bevor ihm klar war wie Theni seine Kleidung genau bezeichnet hatte. Mit einem Mal wechselte seine Stimmung auf eher direkt als geschmeichelt. "Das ist kein Rock, sondern ein echter Kilt in meinen Clanfarben! Das ist verflucht nochmal männlich da wo ich herkomme!", vielleicht reagierte Doug etwas empfindlich, aber bestimmte Dinge mussten einfach richtig gestellt werden. Genau hätte man auch Iren und Schotten vergleichen können, das hätte vermutlich zu einer Protestwelle internationalen Ausmaßes geführt. Jedenfalls suchte Theni wirklich ein gestreiftes Kleid für ihn heraus und dazu einen passenden Hut. Mit einem Mal stand Doug wirklich in einem Kleid da mit der passenden Kopfbedeckung und fühlte sich sehr erniedrigt. "Das nehme ich mit ins Grab und du auch, nur das wir uns verstehen...", grummelte er hörbar zu ihr herüber.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mo 4 Jan 2016 - 19:53

Doug vertedigte sich mit dem Argument das alle Männer in seiner Heimatdie was auf sich hielten so etwas trugen. Theni schmunzelte nur und half ihm ins Kleid.

"Naja wenn ihr Männer alle Röcke trragt dann ist ja klar wer bei euch die Hosen an hat."
dait endete die Debatte und sie vollendeten das Outfit des Schotten. Unter Protesten nahm dieser seine Rolle hin und fluchte leise in sich hinein.

"Aber natürlich, ich schwöre bei meiner Ehre!"
meinte sie und konnte sich ein Kichern nicht verkneifen. Sie band noch eine Schleife damit der Hut auch auf seinen Kopf bleiben würde.

"Eigentlich hatte ich ja auch noch an Schminke gedacht aber vermutlich würde in der Nacht unser Gegner sowieso nichts sehen. Also nch mal Glück gehabt" meinte sie dann und würde mit ihm zur Kasse gehen und das Kleid bezahlen. Es war ziemlich teuer, ganze 65 $ doch vermutlich gab es auch für diesen Auftrag Geld und so würde das ganze wieder rein kommen. Manchmal musste mann eben auch etwas investieren.

"Okay ch denke wir können dann los!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Di 5 Jan 2016 - 6:13

Während sich Theni offensichtlich über de ländliche Herkunft des Schotten lustig machte, hatte sie es geschafft, ihn vollständig einzukleiden in ein gestreiftes Sommerkleid. Doug versuchte sich, da es offenbar nun ehe zu spät war um noch umzukehren, auf die "andere Seite" einzulassen und an etwas schönes zu denken. Douglas stellte zwischendurch die Bedingung das sowohl er als auch Theni diese Geschichte mit ins Grab nehmen werden. Soweit kommt es noch das er jemanden aus seiner Familie erzählt, das sich Doug für das Konsumieren eines Kishin-Ei´s in ein Kleid zwängte. "Wieso hab ich mich gleich nochmal darauf eingelassen?!", schoss es den Schotten immer wieder durch den Kopf. Aber nun war es ehe zu spät. Natürlich musste Theni noch einen draufsetzen und etwas von Schminke erzählen, die das ganze noch abrunden sollten und die Tarnung perfektionierten. Doch die Reaktion darauf von Doug war alles andere als überraschend. "SOWEIT KOMMT´S NOCH, Nichts da!!!", fauchte er sie an und machte damit seinen Standpunkt deutlich klar. So langsam endete dann doch diese Shopping-Tour durch die Hölle. Während Doug ungeduldig darauf wartete, das Theni endlich fertig war das Kleid zu bezahlen, grübbelte Doug darüber, wie sie nun am besten vorgehen würden. Schließlich kam Theni zu ihm und beide verließen das Einkaufszentrum. Bisher hatte dank dem Sommerhut niemand Doug so wirklich erkannt oder gemerkt, das eigentlich ein Kerl in dem Kleid steckte. "Also es wird gleich dunkel. Ich marschiere kopflos durch die dunklen Seitenstraßen und versuche mich zu präsentieren und du bleibst in meine Nähe und behälst mich im Auge, klar soweit?", murmmelte er zu ihr herüber während sie sich immer weiter den Stadtzentrum nährten. Am Himmel konnte man die abstrakte Sonne sehen, wie sie versuchte, wach zu bleiben während sie immer weiter unterging.

TBC: Straßen von Death City (Innenstadt)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   Mi 6 Jan 2016 - 11:04

Der Protest des schotten war sehr erheiternd aber natürlich vergaß Theni bei all dem Spaß den si hier hatte nicht weshalb sie gekommen waren. Sie hatten einen Auftrag und den mussten sie absolvieren. Es wurde schon langsam dunkel und die sonnesenkte ihr Haupt über der Stadt. Wenn sie wirklich so einfach auf ihn stießen weil er einfach in derStadt meuchelte dann wurde es jetzt Zeit auf zu brechen. Auch Doug fing sich wieder und ging mit ihr den Plan durch. Er würde, wenn auch sehr unfreiwillig, den Lockvogel spielen um die Aufmerksamkeit des Killers auf sich zu ziehen damit Theni einen Überraschungsangriff starten konnte. Allerdings musste sie dafür in der Nähe bleiben ohne auf zu fallen.

"Geht klar! Das kriegen wir schon hin."


TBC: Straßen von Death City (Innenstadt)[/quote]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einkaufszentrum   

Nach oben Nach unten
 
Einkaufszentrum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einkaufszentrum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Eater RPG ::  :: Innenstadt-
Gehe zu: